10. März 2020

AGB

Plandisc - Ihre Daten, unsere Verantwortlichkeit

Wir bei Plandisc legen höchsten Wert auf den Schutz Ihrer Daten. Wir folgen den Richtlinien der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) seit dem 25. Mai 2018 und sichern die korrekte Anwendung durch eine enge Zusammenarbeit mit Anwälten und externen Beratern ab.

Durch die DSGVO wird sichergestellt, dass die Privatsphäre unserer Nutzer optimal geschützt wird und Sie die Souveränität über Ihre Daten behalten. Das Vertrauen, das uns von den Nutzern von Plandisc entgegengebracht wird, nehmen wir seit Beginn von Plandisc sehr ernst und begrüßen daher die DSGVO-Vorschriften. Die neuen  Rahmenbedingungen werden konsequent umgesetzt und sichern so die Daten, die Sie mit Plandisc teilen.

Partnerne-3

GDPR


GDPR_Dataprocessing_agreement
     GDPR_Subprocessor_ENG