30. Juli 2016

Sicherheit und GDPR

Plandisc - Ihre Daten, unsere Verantwortung

Wir bei Plandisc legen Wert auf einen hohen Datenschutz und werden daher am 25. Mai 2018 die neue Datenschutzverordnung (GDPR) einhalten. In Zusammenarbeit mit Rechtsanwälten und externen Beratern setzen wir nun die GDPR-Protokolle um und werden vor dem 25. Mai 2018 damit fertig sein.

Der Zweck von GDPR ist, dass sich die Nutzer eines Online-Dienstes sicher fühlen können, wenn sie ihre Daten einem Dritten anvertrauen. Das Vertrauen, das uns die Nutzer von Plandisc durch den Einsatz unserer Software entgegenbringen, ist etwas sehr Ernstes. Deshalb legen wir seit unserem Start einen großen Wert auf die Sicherung der Daten. Die neue Datenschutzverordnung setzt dafür nun einen solideren Rahmen, was wir begrüßen.

Partnerne-3

Hier sehen Sie, wie weit wir sind:

  • Bis 2017: Wir haben alle Bereiche unserer Software und unseres Geschäfts identifiziert, die mit Datenverarbeitung zu tun haben.
  • März 2018: Anpassung unserer Datenschutzvereinbarung in Zusammenarbeit mit unseren Anwälten. Sowie das Einholen aller relevanten Datenverarbeitungsvereinbarungen.
  • April 2018: Zustellung der Datenverarbeitungsvereinbarung an unsere Vertragskunden.

Datenverarbeitungsvertrag

Dataprocessing_gdpr_UK

SSL-Verschlüsselung

Uns ist die Sicherheit sehr wichtig. Daher haben wir Microsoft als unsere Software ausgewählt. Microsoft hat Jahrzehnte Erfahrung darin, Unternehmens Anwendungssoftware zu erstellen, einige der größten Dienstleister der Welt. Wir haben diese Erfahrung genutzt, um zu implementieren und ständig das Bewusstsein über die Sicherheit in der Software Entwicklung, Betriebsmanagement und Methoden für die Vorbeugung von Handlungen zu verbessern, alle sind wichtig für einen starken Schutz der Daten in der Cloud. Microsoft führt regelmäßige Tests durch, um Sicherheitskontrollen und Vorgänge im Host zu verbessern.

Für die Datenübertragung haben wir uns daher für die Nutzung von SSL Verschlüsselung entschieden. Wir haben eine der größten Anbieter auf dem Markt ausgewählt, namens Geotrust QuickSSL Premium. GeoTrust QuickSSL Premium ist eine Domäne mit gültigem Zertifikat. Das bedeutet, dass bei der Erteilung des Zertifikates der Käufer ganz legal die Kontrolle über die Domäne hat. Verschlüsselungslevel: 128/256 bit

GeoTrust_logo

Microsoft Sicherheit:

JAhresplan Sicherheit